Frontiers-Publikation: Früherkennung von koronaren Herzkrankheiten mittels Seismokardiographie und Gyrokardiographie in Ruhelage.

In dieser Publikation präsentieren wir einen nicht-invasiven Lösungsansatz zur Identifizierung von Patienten mit koronarer Herzkrankheit (KHK), die weniger als 50 % Stenose in mindestens einer Koronararterie aufweisen. Hierzu wurde die kardiomechanische Aktivität des Herzens von Patienten mittels der Seismokardiographie (SKG) und der Gyrokardiographie (GKG) in Ruhestellung aufgezeichnet. Die Testergebnisse veranschaulichen deutlich, dass unsere auf SKG… Continue reading Frontiers-Publikation: Früherkennung von koronaren Herzkrankheiten mittels Seismokardiographie und Gyrokardiographie in Ruhelage.

Published
Categorized as news

HeartForce veröffentlicht ein zweites Update zur Cardio Clin Multi-Center-Studie in Usbekistan

HeartForce gibt bekannt, dass die Datenerhebung von 1500 Patienten mit Verdacht auf koronarer Herzkrankheit (KHK) in Usbekistan erfolgreich abgeschlossen wurde. In der klinischen Studie wurde unsere proprietäre Früherkennungstechnologie basierend auf Seismokardiographie und Gyrokardiographie mit der koronaren Calcium-Computertomographie (CAC), der koronaren Computertomographie (CCTA) und der invasiven Koronarangiographie (ICA) verglichen. Die Patientendatensätze wurden in dem Zeitraum von… Continue reading HeartForce veröffentlicht ein zweites Update zur Cardio Clin Multi-Center-Studie in Usbekistan

Published
Categorized as news

HeartForce veröffentlicht einen Statusbericht zur Cardio Clin Multi-Center-Studie in Usbekistan

HeartForce gibt bekannt, dass im 2. Quartal 2021, 330 Patientendatensätze zur Bestimmung von koronarer Herzkrankheit (KHK) in der uzbekistanischen Multi-Center-Studie erfolgreich erhoben wurden. Seismokardiographie und Gyrokardiographie, sind nicht-invasive KHK- Früherkennungsmethoden, die in der klinischen Studie mit der koronaren Calcium-Computertomographie (CAC), der koronaren Computertomographie (CCTA) und der invasiven Koronarangiographie (ICA) verglichen wurden.

Published
Categorized as news

HeartForce erhält Zulassung für Cardio Clin Multicenter-Studie in Usbekistan

HeartForce ist hoch erfreut, seine neueste multizentrische Studie anzukündigen, die Ende März 2021 in Usbekistan beginnen soll. Die Studie wird in Zusammenarbeit mit drei renommierten Herzzentren in Tashkent und Qarshi durchgeführt.

Published
Categorized as news

HeartForce veröffentlicht einen umfangreichen KHK-Report mit dem Titel: “Seismokardiographie eine zuverlässige Screening-Methode zur Erkennung von koronaren Herzerkrankungen”

HeartForce veröffentlicht eine komplette Zusammenfassung aller Studienergebnisse zur Identifizierung von Patienten mit koronarer Herzkrankheit (KHK) mittels Seismokardiographie (SKG). Die akkumulierten Studienergebnisse untersuchen die Leistungsfähigkeit der proprietären SKG-Technologie von HeartForce,

Published
Categorized as news

HeartForce gewinnt den 5. Preis unter 2600 Teilnehmern, bei der K-Start-Up Grand Challenge in Südkorea

HeartForce wurde bei der K-Start Grand Challenge in Südkorea unter 2648 Unternehmen aus 118 Ländern mit dem 5. Platz ausgezeichnet. Minister Park Young-sun und das “Ministry of SMEs and Startups (MSS)”, Südkorea, überreichten HeartForce die Auszeichnung bei einem speziellen Gala-Dinner in Seoul.

Published
Categorized as news

HeartForce zieht in die Finalrunde der 2020 Swiss Innovation Challenge und erhält eine Award-Nominierung

HeartForce hat die Finalrunde der 2020 Swiss Innovation Challenge erreicht. Die Challenge ist ein renommiertes und prestigeträchtiges Innovationsförderungsprogramm, organisiert von der Wirtschaftskammer Baselland, der Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW) und der Basellandschaftlichen Kantonalbank (BLKB).

Published
Categorized as news

HeartForce erhält Zulassung zur Teilnahme an dem 2020 Korea Grand Challenge Beschleunigungsprogramm

HeartForce ist als eines der Top 60 Teilnehmerteams für die 2020 K-Startup Grand Challenge (KSGC) in Korea nominiert worden. HeartForce wurde aus über 2600 Bewerbern aus 118 Ländern ausgewählt. Eine Jury aus Start-up-Ökosystem-Experten und koreanischen Beschleunigern hat 60 Teams ausgewählt, die an einem bereichernden, 3,5 Monate dauernden Beschleunigungsprogramm in Korea teilnehmen.

Published
Categorized as news

IOP Science Publikation: Verwendung der Gyrokardiographie zur Messung kardialer Zeitintervalle

Wesentlicher Bestandteil für die Überwachung der kardialen Leistungsfähigkeit ist die Bewertung der kardialen Zeitintervalle (CTIs). Mit der Einführung der Gyrokardiographie (GCG) als nicht-invasive Screening-Technologie für Herzkrankheiten untersucht HeartForce die Genauigkeit und Reproduzierbarkeit von CTI-Schätzungen die aus den GCG-Aufzeichnungen von 50 Erwachsenen gewonnen wurden.

Published
Categorized as news

Deutscher Innovationspreis 2020: Cardio Pro erreicht Gold-Standard

HeartForce gewinnt Gold beim Deutschen Innovationspreis 2020. Große Freude herrscht in Zug beim schweizerisch-kanadischen Medizintechnik-Unternehmen Heart Force AG über die Anerkennung durch den German Innovation Award in Gold für das Herz-Screening-Gerät „Cardio Pro“. Behauptet hat sich die Heart Force AG unter insgesamt 700 Einreichungen,

Published
Categorized as news

IOP Science Publikation: Wiederholbarkeit von systolischen Zeitintervallen bei gesunden Probanden

Mit einer Kombination aus Seismokardiogramm (SCG) und Elektrokardiogramm (EKG) führt HeartForce in zwei Experimenten eine Analyse zur Wiederholbarkeit systolischer Zeitintervalle (STIs) bei gesunden Probanden durch.

Published
Categorized as news

Frontiers Publikation: Der Kampf gegen die koronare Herzkrankheit

Unter der Zuhilfenahme von Ruhe- und Belastungsseismokardiographie stellt HeartForce eine neue und nicht-invasive Methode vor, um die koronare Herzkrankheit (KHK) frühzeitig zu erkennen und somit die weltweit häufigste Todesursache zu bekämpfen. Erfahren Sie, wie die schnelle, einfache und kostengünstige SKG-Untersuchung im Vergleich zu den traditionellen KHK-Bewertungen der Belastungs-Elektrokardiographie (EKG), Koronarangiographie und Koronar-Computertomographie-Angiographie (CCTA) abschneidet.

Published
Categorized as news

Konferenz in Singapur: Computing in Cardiology

Heart Force hat erfolgreich an der Computing in Cardiology Conference 2019 in Singapur teilgenommen und präsentierte unter weltweiter Beachtung die Ergebnisse der Studie „Estimation of Cardiac Time Intervals from the Mechanical Activity of the Heart Using Machine Learning Technologies“

Published
Categorized as news

HeartForce berichtet über die Zuverlässigkeit der Ermittlung von kardialen Zeitintervallen durch Beat-to-Beat-Extraktion von PCG-, ICG- und SCG-Aufnahmen

Durch die Untersuchung der klinischen Bedeutung von kardialen Zeitintervallen untersucht HeartForce die Zuverlässigkeit von PCG, ICG und SCG im Vergleich zu klinischen erprobten Referenzmethoden, der multimodalen Echokardiographie (Doppler, TDI und M-Mode). Die drei nicht-invasiven Methoden besitzen das Potenzial, in “Wearables” (ICG, SCG und PCG) eingebettet zu werden und die klinisch relevanten kardialen Zeitpunkte zu erfassen.

Published
Categorized as news

HeartForce erhält Zulassung zur klinischen Untersuchungsstudie mit dem Ziel koronare Herzkrankheiten frühzeitig zu erkennen – Universitätsspital Zürich, Schweiz

Um die Auswirkungen der koronaren Herzkrankheit auf die Morphologie der SKG- und GKG-Wellenformen zu untersuchen, hat HeartForce eine Untersuchungsstudie im Universitätsspital Zürich, Schweiz, konzipiert und durchgeführt. An dieser Studie nahmen 150 eingeschriebene Patienten teil,

Published
Categorized as news

HeartForce erhält Zulassung einer ersten Patienten-Untersuchungsstudie – Simon Fraser University, Vancouver, Kanada

Um die Morphologie der SCG- und GCG-Wellenformen zu untersuchen, hat HeartForce eine Untersuchungsstudie an der Simon Fraser University in Vancouver, Kanada, konzipiert und durchgeführt. 100 Personen im Alter zwischen 40 und 85 Jahren wurden für diese Studie rekrutiert.

Published
Categorized as news

Neues Managementteam und Vorstandsmitglieder in den Verwaltungsrat von HeartFoce Medical Inc. berufen

Am 31. August 2017 wurde die Jahreshauptversammlung von HeartForce abgehalten und die Ernennung von vier neuen Vorstandsmitgliedern, Dr. Kouhyar Tavakolian, Dr. Geoff Houlton, Kay Jessel und Dr. Erwin Bauer bestätigt. Beat Naegeli fungiert nun als Vorsitzender und Jennie Choboter als CFO und Sekretärin.

Published
Categorized as news